Unsere Kleinkindgruppen

Hand in Hand

Mit der Fertigstellung eines Anbaus an den Kindergarten gehören seit November 2011 auch zwei Kleinkindgruppen mit jeweils 12 Plätzen zu unserer Einrichtung. Getreu unserem Motto "Hand-in-Hand" komplettieren wir damit unser Betreuungsangebot und betreuen hier Kleinstkinder vom Babyalter bis zur Kindergartenreife mit ungefähr 3 Jahren. 

Unsere leitenden Gedanken

Als katholische Einrichtung betrachten wir die uns anvertrauten Kinder als individuelle Geschöpfe, denen wir in pädagogischer Verantwortung Liebe und Achtung entgegenbringen. Bei uns ist jedes Kind ist ein ganz besonderes Kind.
Kinder haben ein Recht auf Selbständigkeit, Entfaltung ihrer Gaben und Fähigkeiten. Wir wollen Ihrem Kind genau dies ermöglichen.
Unsere Kleinkindgruppen verstehen sich als familienähnlicher Ort, in dem Kinder Geborgenheit und soziales Miteinander erleben. Auch wenn wir eine Familie nicht ersetzen können, so wollen wir doch eine glückliche zweite Heimat im Leben ihres Kindes sein.
Aufmerksamkeit, Feinfühligkeit und Wertschätzung sind Kennzeichen der Erziehung, Bildung und Betreuung in unseren Kleinkindgruppen. Respekt und Toleranz sollen uns stets im Umgang mit den Kindern und unter den Kindern begleiten.
Die Kleinkindgruppe ist ein Lern-Ort, der eine sinnvolle Ergänzung zum Elternhaus darstellt. Wir freuen uns immer wieder, wenn Eltern nach Fingerspielchen oder Liedtexte fragen, weil ihre Kinder daheim genau diese in ihrem wunderbaren Kinder-Kauderwelsch von sich geben....